• Erst-Anamnese

  • 35

    30 Minuten

  • Patientenaufnahme, Befragung, Untersuchung und Therapie-Beratung
  • Puls- und Zungendiagnose

  • 15>

  • Diese spezielle Diagnoseform gibt dem Therapeuten Auskunft über Ihr körperliches Gleichgewicht, Mangelerscheinungen oder Überfunktionen
  • Ohr-
    Akupunktur

  • 20

    je Behandlung

  • Mehrere Einmal-Nadeln oder eine Dauer-Nadel setzen
  • Akupunktur

  • 35 - 70

    30-60 Minuten

  • Akupunktur an spezifischen Körperstellen z.B. Nacken/Schulter/Arm, Bein/Knie, Bauch oder Rücken
  • Spezial-Akupunktur

  • 120-180

    je Behandlung

  • Bei multiplen chronischen Beschwerden, Heuschnupfen, Schnarchen, Gewichtsreduzierung, Raucherentwöhnung etc.
  • Schröpfen
    oder Schröpfmassage

  • 25

    je Behandlung

  • Setzen von Schröpfgläsern mit Vakuummethode
  • Tuina Teilmassage

  • 30

    20 Minuten

  • Bei Schmerzen an stimmten Körperstellen z.B. Kopfmassage, Nacken- und Schulter-Massage, Rückenmassage
  • Baby-Qi Gong Massage

  • 95

    45 Minuten

  • Fördert die schmerzfreie Verdauung des Babys, unterstützt guten Schlaf, gibt Energie und entspannt. Damit der neugeborene Mensch sich rundum wohl fühlen kann.
  • Heilkräuter Rezeptur

  • 70

    einmalig

  • Die Rezeptur der TCM Heilkräuter wird individuell zusammengestell, je nach den speziellen Bedürfnissen des Patienten/der Patientin.